" Yoga ist kein alter Mythos, der in Vergessenheit geraten ist.
Er ist unser wertvollstes Erbe und die wesentliche Notwendigkeit für die Gegenwart.
Yoga ist die Kultur der Zukunft"

                                                                 Swami Satyananda Saraswati

 

Yoga ist eine sehr alte „Wissenschaft vom Leben" und hat seinen Ursprung in Indien. Das Wort „Yoga" stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Verbinden" oder „Zusammenführen". Hier bedeutet es das Zusammenführen von Körper, Geist und Seele als Einheit mit dem Göttlichen. Die Lebensphilosophie des Yoga beinhaltet nicht nur die hier im Westen bekannten körperlichen Aspekte, sondern bezieht auch das bewusste Denken und Handeln im Alltag mit ein.

Wirkungen bei regelmäßigem üben von Yoga:

Textversion   Druckversion     Impressum   design: kd-sign